Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sie sind hier: Startseite / Reiseziele / Afrika / Tansania / Reisen / Der Süden Tansanias
Personal tools

Der Süden Tansanias

Eine beinahe private Atmosphäre bietet diese Luxus-Flugsafari und Baden im Süden von Tansania. Sie wohnen in den Camps und Lodges der renommierten Selous Safari Company. Siwandu im Selous, Jongomero im Ruaha und Ras Kutani an der Küste von Dar Es Salaam.


Übersicht
| Reiseablauf | Preise | Impressionen | Kartographie Ihrer Reise | Ihre Reiseanfrage

Safaritage im Selous Reservat, einem der größten und unberührtesten Schutzgebiete Afri­kas. Sie wohnen im Siwandu Camp (ehemals Selous Safari Camp), das am Ostufer des Nzelakela-Sees liegt. Safari im Geländewagen, zu Fuß und mit dem Boot.

Der Ruaha Nationalpark liegt 132 km westlich von der Stadt Iringa. Die vielen Affenbrotbäume erinnern an den schönen Tarangire Park im Norden Tansanias, dennoch der Ruaha ist viel unberührter. Sie wohnen im Jongomero Camp, ein Luxuscamp weitab im Südwesten des Parks.

Zum Abschluss der Safari genießen Sie herrliche Tage zum Relaxen am Indischen Ozean, im entlegenem Ras Kutani.


Übersicht | Reiseablauf | Preise | Impressionen | Kartographie Ihrer Reise | Ihre Reiseanfrage

 

Artikelaktionen

 

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook
This is themeComment for Wink theme