Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sie sind hier: Startseite / Reiseziele / Afrika / Kenia / Sehenswürdigkeiten / Ol Pejeta Schutzgebiet
Personal tools

Ol Pejeta Schutzgebiet, Kenia

Das Ol Pejeta Schutzgebiet (450 km²) ist das größte Schutzgebiet für Spitzmaulnashörner in Ostafrika. Es ist Teil des Samburu Öko-Systems und beheimatet die „Big Five“ (Elefant, Löwe, Büffel, Leopard und Nashorn), darunter etwa 88 Spitz- sowie 11 Breitmaulnashörner. Auch die äußerst seltenen afrikanischen Wildhunde haben sich hier wieder angesiedelt. Neben zahlreichen Aktivitäten (z.B. Kamelreiten, Fuß-Safaris, Nachtpirschfahrten) bietet sich auch ein Besuch des Sweetwaters Schimpansen-Schutzprojektes an.

 

Unsere Reisen, die das Ol Pejeta Schutzgebiet einbeziehen:

Serenas Big Five

Serenas Höhepunkte

Artikelaktionen

Kenias einzigartige Vielfalt

Besuchen Sie uns auch auf Facebook
This is themeComment for Wink theme