Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sie sind hier: Startseite / Reiseziele / Afrika / Kenia / Reisen / Kenia in privaten Schutzgebieten
Personal tools

Kenia in privaten Schutzgebieten

Verbringen Sie intensive Safarizeit im Lewa Safari Camp. Sie sind auf Safari im Laikipia Plateau in der Mount Kenya Region und in Naboisho, einem privaten Schutzgebiet an der Grenze zum bekannten Massai Mara Reservat. Alternativ im Elephant Pepper Camp, das im privaten Schutzgebiet Mara North liegt.


Übersicht | Reiseablauf | Preise | Impressionen | Kartographie Ihrer Reise| Ihre Reiseanfrage


Die Lewa Wildlife Conservancy in Laikipia, nördlich des Äquators, ist ein privates Schutz­gebiet, das, auf Grund seines jahrzehntelangen Engagements zum Schutz bedrohter Wild­tiere, weltweite Anerkennung genießt. Insbesondere Nashörner werden bereits seit den 1980er Jahren geschützt. Im Lewa Safari Camp spüren Sie unverfälschtes Afrika. Das Asilia Naboisho Camp im Mara Naboisho Schutzgebiet, bietet ausgezeichnete Safarierlebnisse für Individualreisende und Familien. Alternativ wohnen Sie im Elephant Pepper Camp, das wie das Lewa Safari Camp zur beliebten Elewana Gruppe gehört und im privaten Schutzgebiet Mara North liegt. Genießen Sie die Exklusivität dieser Regionen. Exzellente Driver/Guides und Ranger vermitteln einzigartige Safarierlebnisse. Alle drei Camps sind beispielhaft in Ihrem Engagement für die Zusammenarbeit mit der  einheimischen Bevölkerung sowie im Tier- und Umweltschutz. Die Camps von Elewana haben den „Gold-Level“ – die höchste Anerkennung im Öko-Tourismus.


Übersicht | Reiseablauf | Preise | Impressionen | Kartographie Ihrer Reise | Ihre Reiseanfrage

 

Artikelaktionen

Kenias einzigartige Vielfalt

 

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook
This is themeComment for Wink theme