Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sie sind hier: Startseite / Infos / Reise-Infos A-Z / Reise-Informationen Madagaskar
Personal tools

Reise-Informationen Madagaskar

Visum
Für die Einreise nach Madagaskar ist ein Visum erforderlich. Für Aufenthalte unter 30 Tagen wird es bei Einreise gegen einen Gebühr von 80.000 MGA (ca. € 25,- pro Person) ausgestellt (Änderungen vorbehalten). Dieses Visum gilt für einen Aufenthalt bis zu 30 Tagen (vor Ort nicht verlängerbar). Sie müssen ein Antragsformular ausfüllen und Ihr Reisepass muss bei Einreise mindestens noch 6 Monate gültig sein. Zudem benötigen Sie eine Kopie Ihres Flugtickets sowie eine Impfbescheinigung (internationaler Impfausweis) gegen Gelbfieber, falls Sie aus einem Gelbfiebergebiet einreisen.

Impfungen
Bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet ist eine gültige Gelbfieberimpfung (Vorlage des internationalen Impfausweises) vorgeschrieben.
Bitte erkundigen Sie sich rechtzeitig vor Ihrer Abreise bei Ihrem Gesundheitsamt oder dem Tropeninstitut Hamburg (www.gesundes-reisen.de) nach den neuesten Impfvorschriften und nach empfohlenen Schutzmaßnahmen. Bitte ziehen Sie auch Ihren Hausarzt hinzu. Angeraten ist eine Malaria-Prophylaxe. Der Reisende sollte sich über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen rechtzeitig informieren.

Klima
In Madagaskar unterscheidet man zwei Jahreszeiten: die Trockenzeit (Mai bis Oktober) und die Regenzeit (November bis April). Im Osten des Landes muss man das ganze Jahr über mit Regen rechnen. Im Südwesten regnet es dagegen sehr wenig. In den Winternächten (Mai bis September) können die Temperaturen nachts auf bis zu +5°C sinken.

Zeitunterschied
Der Zeitunterschied zu MEZ beträgt im Winter + 2 Stunden, im Sommer + 1 Stunde.

Landessprache
Die Amtsprache ist Französisch, Umgangs- und Handelssprache ist aber weitgehend Malagasy. Vor allem in ländlichen Regionen ist nicht damit zu rechnen, dass auch Englisch gesprochen wird.

Gepäck
Nehmen Sie möglichst wenig und nur leichtes Gepäck mit. Verstauen Sie das Wichtigste in Ihrem Handgepäck. Es kann vorkommen, dass Gepäckstücke, durch das Umladen am Flughafen in Paris oder Johannesburg, später auf Madagaskar ankommen.
Auf den Inlandsflügen sind pro Person max. 20 kg (bzw. 15 kg auf den Twin Otter Flügen) plus 6 kg Handgepäck erlaubt.

Unsere Reiseangebote zu Reisen nach Madagaskar finden Sie hier!

Artikelaktionen

 

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook
This is themeComment for Wink theme