Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sie sind hier: Startseite / Reiseziele / Afrika / Kenia
Personal tools

Individuelle Kenia-Reisen

Kenia ist Safari-Land. Das Kisuaheli-Wort „Safari“ bedeutet „Reise“, aber in Ostafrika sagt es mehr: unverfälschte Natur, grandiose Landschaft, einzigartige Tierwelt. Abenteuer- & Luxusreisen in komfortablen Camps oder klassischen Lodges, aber auch tropische Badefreuden an weißen Sandstränden.

Kenia, das Land am Äquator, ist mit 582.646 km² fast doppelt so groß wie Deutschland. Die Hauptstadt Nairobi, Ausgangspunkt für viele Safaris in das Landesinnere, ist touristisches Drehkreuz in Ostafrika. Mombasa, eine der ältesten Hafenstädte an der ostafrikanischen Küste, wird im Norden und Süden von langen weißen Stränden gesäumt. Schon vor 2.000 Jahren gab es Küstenschifffahrt mit den heute eher seltenen arabischen Dhows.

Es ist die Vielseitigkeit, die Kenia so einzigartig macht: die endlose Savanne, die Seen des ostafrikanischen Grabens, das Hochland mit Tee- und Kaffeeplantagen, der Mount Kenya, der heilige Berg der Völker Kikuyu, Meru und Embu, der Indische Ozean mit seinen Pulverstränden. Dazu Menschen deren Gastfreundlichkeit ihresgleichen sucht.

Besuchen Sie das beste Tierreservat, die Massai Mara, nahe der Grenze zu Tansania. Im größten Nationalpark Tsavo, der mit Ost und West eine Fläche von über 20.000 km² bedeckt, sehen sie die berühmten „roten Tsavo-Elefanten“. Fahren Sie zu den Seen im Rift Valley Nakuru, Elmenteita und Naivasha und in das Hochland zum Mount Kenya. Nicht nur Natur- und Fotofreunde kommen auf ihre Kosten. Auch ethnologisch und archäologisch Interessierte, Wassersportler, Taucher und Sonnenhungrige finden Ihre Wünsche erfüllt.

Kenia besitzt den Charme des Ursprünglichen und dazu ein Portfolio von Unterkünften, die wirklich jedem Anspruch gerecht werden. Erleben Sie es selbst! Karibu - Willkommen im Land der Safaris!

 

Artikelaktionen

Kenias einzigartige Vielfalt

 

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook
This is themeComment for Wink theme